Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Fa. ERLUS: Ein Dach über dem Kopf ist mehr als nur ein Schutz vor Wind und Wetter.

Einladung

Fa. ERLUS: Ein Dach über dem Kopf ist mehr als nur ein Schutz vor Wind und Wetter.

Ein Dach ist ein Schutz vor Wind und Wetter. Es ist Symbol für ein heimeliges Zuhause, das Rückzug vor den vielen Anforderungen des modernen Lebens bietet. Bauherren legen besonderen Wert auf die Qualität und die Optik der Dachziegel, legen aber auch wert auf einen natürlichen Baustoff .

+ E 58 RS „RegenSicher“ ab 10° Dachneigung
– klassische Form für moderne Stadthäuser
+ Regeldachneigung – die praxisgerechte europaweite
Umsetzung über regensichernde Zusatzmaßnahmen
in kooperativen Merkblättern
+Hagelwiderstand von Dachdeckungen – ein echter
Nutzen für Dachhandwerker und Bauherren
+Schneeschutzsysteme – rechtliche Bewertung
nach der Landesbauordnung und fachregelkonforme
Umsetzung in der Praxis
+Windsogsicherheit von Ziegeldeckungen
das wie und warum für eine praxisgerechte Umsetzung der
Regeln der Technik

Referent: Paul Zielinski, Leitung Technische Beratung

DATUM:
Mittwoch, 08.11.2017, 18.30 Uhr
ORT:
Privat Hotel Riegele, Viktoriastr. 4, 86150 Augsburg

Partner und Partnerinnen sowie interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung bis 06.11.2017 recht zahlreich an unter: Tel.: 0821 / 25270-0, Fax: 0821 / 25270-25,
E-Mail: bai@zuth.de

Mit freundlichen Grüßen
BAI
Dipl.-Ing.(FH) Ulrich Zuth
Architekt
1. Vorsitzender

BAI-Vor-Weihnachtsfeier 2017

Einladung

Liebe BAI-Mitglieder,
der Berufsverband der Architekten und Ingenieure BAI e.V. lädt Sie ein zur

BAI-Vor-Weihnachtsfeier

DATUM:
Mittwoch, 13.12.2017,  18.00 Uhr
ORT:
Privat Hotel Riegele, Viktoriastr. 4, 86150 Augsburg

Wieder ist ein Jahr vorüber, es ist viel geschehn.
Vieles konnte ich erleben, hab so viel gesehn.
Text: Dorothe Schröder

Gemeinsam wollen wir wieder zusammen das vergangene Jahr 2017 feiern, mit Rückblicken, interessanten Gesprächen, Lesungen, Gedichten und Liedern.
Ich freue mich über alle Beiträge, die Sie vorweihnachtlichen Gestaltung
beitragen werden.
Wir haben für Sie ein Weihnachtsmenü vorbereiten lassen. Der BAI beteiligt sich am
Menüpreis, so dass nur 15,00 € und Getränke pro Person anfallen.

Partner und Partnerinnen sind herzlich willkommen.
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung bis 04.12.2017 an
unter: Tel.: 0821 / 25270-0, Fax: 0821 / 25270-25, E-Mail: bai@zuth.de.

Mit freundlichen Grüßen
BAI
Dipl.-Ing.(FH) Ulrich Zuth
Architekt / 1. Vorsitzender

„115 Jahre BAI“ Kemptenfahrt

Am 09.09.2017 möchte der BAI eine BAI-Jubiläumsfahrt machen, „115 Jahre BAI“, nach Kempten, unter dem Titel: Von einem modernen Ingenieurbauwerk, dem „Allgäuer Überlandwerk zu einem architektonischen Juwel, der barocken Stiftskirche Basilika St. Lorenz“

Jahreshauptversammlung 2017

Der Berufsverband der Architekten und Ingenieure BAI e.V. lädt Sie ein zur

Jahreshauptversammlung 2017

Datum: Mittwoch, 19.07.2017 // 18.30 Uhr
Ort: Privat Hotel Riegele, Viktoriastr. 4, 86150 Augsburg

Programm

  1. Begrüßung
  2. Vorstandsbericht über das abgelaufene Geschäftsjahr
    Dipl.-Ing.(FH) Ulrich Zuth (1.Vorsitzender)
  3. Kassenbericht
    Dipl.-Ing.(FH) Erwin Stein (Schatzmeister)
  4. Kassenprüfbericht
    Dipl.-Ing.(FH) Franz Riedisser (Kassenprüfer)
  5. Festsetzung der Beiträge
    Dipl.-Ing.(FH) Erwin Stein (stellv. Vorsitzender)
  6. Aussprache über die Berichte
  7. Entlastung des Vorstandes und des Schatzmeisters durch die Mitgliederversammlung
  8. Ehrungen
  9. Anträge der Mitglieder
  10. Verschiedenes
  11. Vortrag:
    Frau Dipl.- Designerin Eva Demuth, Kirchenmalerin und Restauratorin, berichtet über ihre Projekte aus ganz Schwaben.

Anträge sind mindestens eine Woche vor der Jahreshauptversammlung bei der Geschäftsstelle einzureichen. Der BAI hat für Sie ein Abendessen vorbereitet.
Partner und Partnerinnen sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung bis 10.07.2017 recht zahlreich an unter:
Tel.: 0821 / 25270-0,
Fax: 0821 / 25270-25,
E-Mail: bai@zuth.de

 

Baustellenbesichtigung – UNI MRM Gebäude, Materials Resource Management der Universität Augsburg

Die Firma WOLFF & MÜLLER Hoch- und Industriebau GmbH & Co. KG, Geschäftsstelle Augsburg , lädt den BAI, Berufsverband der Architekten und Ingenieure BAI e.V. ein zur

Baustellenbesichtigung
UNI MRM Gebäude, Materials Resource Management der Universität Augsburg

Forschungs- und Entwicklungsgebäude mit Hörsaal, Besonderheiten: Sichtbetonwände und Decken SB 3, Spannbetondecke in Ortbeton, Betonfachwerkträger

Datum: Freitag, 14.07.2017 ——– 14.00 Uhr
Ort: Treffpunkt und Parkplatz auf der Baustellen Westseite bei den Containern.
Anreise: Straßenbahnlinie 3, Haltestelle Innovationspark / LfU
Bgm.-Ulrich-Str.—links abbiegen: Am Technologiezentrum

Partner und Partnerinnen sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich kurzfristig zu dieser Veranstaltung recht zahlreich an unter: Tel.: 0821 / 25270-0, Fax: 0821 / 25270-25, E-Mail: bai@zuth.de

BESICHTIGUNG DES STEINMETZBETRIEBES BRENNER GMBH, GESCHÄFTSFÜHRER STEFAN MAIER

BESICHTIGUNG DES STEINMETZBETRIEBES BRENNER GMBH, GESCHÄFTSFÜHRER STEFAN
MAIER

„Wir fertigen wir für Sie einzigartige Küchen, Bäder, Wohnräume, Objekte und Kunstwerke aus Naturstein, in denen Sie sich mit Ihren Erlebnissen und Träumen wiederfinden oder einfach nur fallen lassen können. Für uns steht die Symbiose aus Architektur, dem Charakter des Bauherren und der verwendeten Materialien im Mittelpunkt der Gestaltung. „ (Zitat Stefan Maier)

DATUM: Freitag 23.06.2017 // 15.00 Uhr
ORT: Steinmetz Brenner GmbH, Stefan Maier, Geschäftsführer, Gabelsbergerstr. 1, 86199 Augsburg

Partner und Partnerinnen sowie interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung kurzfristig recht zahlreich an unter:
Tel.: 0821 / 25270-0,
Fax: 0821 / 25270-25,
E-Mail: bai@zuth.de

 

 

LÜFTUNGSANLAGEN IN WOHNGEBÄUDEN: ZENTRAL ODER DEZENTRAL ? SINNVOLL ODER ÜBERFLÜSSIG? KFW NUR MIT LÜFTUNGSANLAGE?

LÜFTUNGSANLAGEN IN WOHNGEBÄUDEN:
ZENTRAL ODER DEZENTRAL ? SINNVOLL ODER ÜBERFLÜSSIG? KFW NUR MIT LÜFTUNGSANLAGE?

inVENTer: „Eine dezentrale Lüftungsanlage erhöht den Wohnkomfort, sorgt für eine gesunde, energieschonende Luftzirkulation ohne Fensterlüftung, schützt das Zuhause vor Schimmelbildung, Feuchtigkeit, schlechten Gerüchen und Lärm.“ Herr Frank Raida, Geschäftsführer der Werksvertretung, wird uns mit seinem Fachwissen in seinem Fachvortrag und während der anschließenden Brotzeit alle Detailfragen beantworten.

DATUM: Mittwoch, 31.05.2017 // 18.30 Uhr
ORT: Privat Hotel Riegele, Viktoriastr. 4, 86150 Augsburg

Partner und Partnerinnen sowie interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung bis 24.05.2017 recht zahlreich an unter:

Tel.: 0821 / 25270-0,
Fax: 0821 / 25270-25,
E-Mail: bai@zuth.de

 

Führung durch das Treppenzentrum Schmid

Führung durch das Treppenzentrum Schmid

Führung durch das Treppenstudio mit über 40 Treppenanlagen in Originalgröße zum Anfassen und Begehen. Aufgesattelte Treppen, Faltwerktreppen, Holz, Edelstahl oder Glas, hinter jeder Treppe steckt jahrzehntelange Erfahrung und eine hohe Qualität, die sich stetig der modernen und schnellen Entwicklung anpasst.

Datum: Mittwoch, 26.04.2017 – 18:00Uhr
Ort: Treppenzentrum Schmid GmbH, Gessertshausener Str. 4, 86356 Neusäß/Vogelsang

Partner und Partnerinnen sowie interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

 

Wärmedämmverbundsystem – brandgefährlich?

Wärmedämmverbundsystem – brandgefährlich ?

Herr Stefan Ehle, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maler- und Lackierhandwerk, sowie Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Augsburg erläutert uns anhand von aktuellen Berichten und Beispielen den aktuellen Stand der Technik zu Wärmedämmverbundsystemen, und will damit versuchen, Gegenargumente gegen das „Kesseltreiben“ gegen Wärmedämmsysteme anzuführen.

Datum: Mittwoch, 15.03.2017 um 18:30Uhr
Ort: Privat Hotel Riegele, Viktoriastraße 4, 86150 Augsburg

Partner und Partnerinnen sowie interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung bis 06.03.2017 recht zahlreich an unter: Tel.: 0821 / 25270-0, Fax: 0821 / 25270-25, E-Mail: bai@zuth.de

 

Vorstandswahlen und Wanderbericht

Einladung

Der Berufsverband der Architekten und Ingenieuere BAI e.V. lädt Sie ein zur

Außerordentliche Mitgliederversammlung wegen Vorstandswahlen
und
Wanderbericht: Wanderungen durch das Elbsandsteingebirge

Liebe Mitglieder,
der BAI wurde vom Registergericht gerügt, dass wir satzungsgemäß 2016 die Vorstandswahlen nicht durchgeführt haben. Dies möchte ich im Februar 2017 kurzfristig nachholen; da wir erst im Juli 2017 wieder eine Jahreshauptversammlung haben, möchte ich auf die Beschlüsse und Entlastungen der Jahreshauptversammlung Juli 2016 zurückgreifen. Bei Einsprüchen Ihrerseits bitte ich um rechtzeitige Mitteilungen.

Danach lädt Sie der Berufsverband der Architekten und Ingenieure BAI e.V. zu einer Informationsveranstaltung mit Vortrag und Bildern unseres Mitgliedes Herrn Dipl.-Ing. Ulrich Lohrmann ein. Herr Lohrmann berichtet an Hand von Lichtbildern über eine zweiwöchige Wanderung durch die Sächsischen Schweiz (Elbsandsteingebirge)

Datum: Mittwoch, 22.02.2017 um 18:30Uhr
Ort: Privat Hotel Riegele, Viktoriastraße 4, 86150 Augsburg